Dr. Andreas Handl lehrte ĂŒber sechzehn Jahre im Bereich Statistik und Ökonometrie an der FakultĂ€t fĂŒr Wirtschaftswissenschaften der UniversitĂ€t Bielefeld. Seine Lehrveranstaltungen zeichneten sich durch besonders große VerstĂ€ndlichkeit, Anwendungsbezug, Liebe zum Detail und das stĂ€ndige BemĂŒhen aus, die Inhalte aus Sicht seiner Studenten zu sehen. Seine Lehrveranstaltungen wurden von den Hörern als vorbildlich eingeschĂ€tzt. 

 

Er verstarb 2007.

 

Claudia Handl hat eine eigene, sehr persönliche Website zur Erinnerung an den "Statistiker mit Herz und Verstand" eingerichtet. Dort erfahren Sie viel ĂŒber den Menschen und den Statistiker Andreas Handl.