Auf einen Kaffee mit...Prof. Dr. Torben Kuhlenkasper

Hochschule Pforzheim / News, 13.06.2018

 

Merkel und Trump in Bad Essen analysiert

Neue OsnabrĂŒcker Zeitung, 20.08.2017

 

Hochschule Pforzheim prÀmiert am Dies Academicus hervorragende Leistungen

Pforzheimer Zeitung, 18.11.2016 

  

Hochschul-Lehrpreis fĂŒr Bad Essener Professor

Neue OsnabrĂŒcker Zeitung, 29.06.2016

 

 

 

 

Alle BĂŒcher und Skripte basieren auf Aufzeichnungen von Dr. Andreas Handl, die ich seit 2012 dank Claudia Handl weiterfĂŒhren, aktualisieren und ergĂ€nzen darf.

Seit Juli 2016 habe ich mit enger RĂŒcksprache zu Claudia Handl an der 3. Auflage von Multivariate Analysemethoden gearbeitet. In dem Buch wird ab der 3. Auflage die Software R verwendet. 

Zur Entstehungsgeschichte dieses Buches finden Sie hier einen Zeitungsartikel der Neuen OsnabrĂŒcker Zeitung vom 20.08.2017.

In dem Buch verwende ich verschiedene DatensÀtze und veranschauliche die Methoden mit diesen Daten, sowohl per Hand als auch in R.

 

Die DatensĂ€tze stelle ich als Download im RData-Format zur VerfĂŒgung.

 

Die ZIP-Datei mit den DatensÀtzen sollte in das Verzeichnis entpackt werden, in dem R gerade lÀuft.

Danach kann z.B. mit dem Befehl load('XYZ.RData') der Datensatz XYZ.RData eingelesen werden.

Die ZIP-Datei enthĂ€lt außerdem die Datei approx.R , die zwei Funktionen aus Kapitel 3.2 enthĂ€lt. Die beiden Funktionen können mit source('approx.R') in R verfĂŒgbar gemacht werden.

 

📩 Daten_Statistik.zip

In dem Buch verwende ich zahlreiche DatensÀtze und veranschauliche die Methoden mit diesen Daten, sowohl per Hand als auch in R.

 

In Kapitel 1 werden in den Tabellen 1.1 bis 1.14 die Daten dargestellt. Die DatensĂ€tze stelle ich als Download im RData-Format zur VerfĂŒgung.

 

Die ZIP-Datei mit den DatensÀtzen sollte in das Verzeichnis entpackt werden, in dem R gerade lÀuft.

Danach kann z.B. mit dem Befehl load('XYZ.RData') der Datensatz XYZ.RData eingelesen werden.

 

📩 Daten.zip